BLOG

 

Sprachentwicklungsstörungen bei mehrsprachigen Kindern

22/10/21 Viele Mythen kursieren heutzutage noch in Bezug auf die frühkindliche Mehrsprachigkeit bzw. den doppelten Erstspracherwerb. Dies hat manchmal schwere Folgen, gerade für Kinder, bei denen Sch…

weiterlesen →

Warum unser Kind nur auf Deutsch zu stottern begann (Gastbeitrag)

01/10/21.   Dass die frühkindliche Mehrsprachigkeit zu Schwierigkeiten im Spracherwerb und sogar zu Sprachentwicklungsstörungen führen kann, ist eine der größten und hartnäckigsten Mythen. Auch dass …

weiterlesen →

Vielfalt: Weil jede Muttersprache wertvoll ist.

24/09/21   Ich wünschte mir, in Deutschland lebende Eltern würden nie schief angeguckt werden oder sich verletzende Sprüche anhören müssen, wenn sie mit ihrem Kind in ihrer Muttersprache kommuniziere…

weiterlesen →

Late Talker - Wenn das Kind den Weg in die verbale Sprache nicht findet (Gastbeitrag)

06/09/21 Im alltäglichen Leben und auf Social-Media-Plattformen sind Sätze wie diese sehr verbreitet: „Mein Kind hat auch erst mit drei angefangen zu sprechen.“ oder „Es ist normal, dass bilinguale K…

weiterlesen →

Mehrsprachigkeit: Wie verläuft der Spracherwerb bei Kleinkindern?

27/08/2021 Wie wirkt sich die Mehrsprachigkeit auf den Spracherwerbsprozess aus? Lernt ein Kind, das mit zwei oder mehr Sprachen aufwächst, auf die gleiche Art sprechen wie ein Kind, das nur eine Spra…

weiterlesen →

Hallo,

Wie schön, dass du hier bist!

Mein Name ist Dr. Adeline Hurmaci, ich bin Expertin und Coach für frühkindliche Mehrsprachigkeit.

Auf diesem Blog teile ich Tipps rund um den mehrsprachigen Familienalltag und Erfahrungen, die ich als Mutter mache denn mein Sohn wächst mit drei Sprachen (Deutsch, Französisch, Türkisch) auf.

Ich wünsche dir viel Spaß beim Lesen!

Hol dir jetzt meine Checkliste
„5 goldene Regeln für eine glückliche und erfolgreiche Mehrsprachigkeit in der Familie.“ Es „kostet“ dir nur deine Email-Adresse. 


Du hast Fragen?

Schreib mir gerne!

ahurmaci@herzenssprachen.de